Aktuelles
Seite 1 von 3
   
Einrichtung eines Einkaufdienstes
 

Einrichtung eines Einkaufsdienstes

Aufgrund der Corona-Krise haben wir für alle älteren Bürger unserer Stadt, die den Kontakt in der Öffentlichkeit meiden sollten, einen Einkaufsdienst eingerichtet.

Wer diesen Dienst in Anspruch nehmen will, braucht nur bei uns unter der Nummer 5271377 anrufen. Wenn das Telefon nicht besetzt ist, dann sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter
unter Angabe Ihrer Telefonnummer und teilen uns Ihre Wünsche mit.  

Wir werden Sie dann umgehend zurückrufen und klären, was wir für sie tun können. Danach wird sich ein/e Helfer/in bei Ihnen telefonisch melden und mit Ihnen die Details besprechen. 

Ihre Einkaufswünsche schreiben Sie idealerweise auf einen Zettel und legen diesen mit einem Umschlag mit Geld in eine Tasche, die Sie nach Rücksprache mit dem/der Helfer/in vor der Haustüre abstellen, damit möglichst keine persönlichen Kontakte zustande kommen. 

Wir werden keine Hamsterkäufe tätigen. Bitte notieren Sie nur den üblichen Bedarf. Nach dem Einkauf wird Ihnen die Einkaufstasche mit dem Einkaufszettel und dem übrigen Geld übergeben, wieder möglichst ohne persönlichen Kontakt.  

Dies ist zum Schutz von Ihnen und den Helfern/innen besonders wichtig. Dieser Hilfsdienst ist für die Zeit der Corona-Krise kostenlos.

Wir wünschen allen Bad Saulgauer Bürgern eine gute Gesundheit,  Geduld und Zuversicht das wir diese schwierigen Zeiten gut überstehen.

Ihr Team von Bürgern helfen Bürgern Bad Saulgau e. V.

88348 Bad Saulgau

Karlstrasse 7/1
Tel.: 07581-5271377
info@bhb-bad-saulgau.de



   
Maßnahmen zum Corona-Virus
 

Bürger helfen Bürgern Bad Saulgau e.V.

Maßnahmen zum Corona – Virus :

Aufgrund der großen Unsicherheit über die Entwicklung des Corona-Virus haben wir folgende Maßnahmen beschlossen:

  1. Der BürgerTreff  bleibt bis auf weiteres geschlossen.
  2. Die am 25.3.2020 vorgesehene Mitgliederversammlung wird auf unbestimmte Zeit verschoben, wir werden die allgemeine Entwicklung abwarten.
  3. Die Bürozeiten (Mittwoch 9:30 bis 11:30 Uhr sowie Donnerstag) 15.00 bis 17.00 Uhr, bleiben derzeit erhalten. Die Mitarbeiter/innen im Büro und  die Besucher, werden gebeten, die Sicherheitshinweise und die allgemeinen Schutzmaßnahmen, zu beachten.
  4. Die vorgesehen Vorträge und Veranstaltungen werden bis auf weiteres ausgesetzt.

Wir wünschen, dass niemand infiziert wird und hoffen, durch diese Maßnahmen, mit dazu beizutragen.


Für Rückfragen steht unser Team, gerne zur Verfügung.


88348 Bad Saulgau
Karlstrasse 7/1
Tel.: 07581-5271377
info@bhb-bad-saulgau.de



   
Einladung zur Mitgliederversammlung
    

Einladung zur Mitgliederversammlung von „Bürger helfen Bürgern Bad Saulgau e.V.“ am Mittwoch, 25.03.2020 um 19:00 Uhr im BürgerTreff in der Karlstraße

--- Verschoben auf unbestimmte Zeit --- 

Tagesordnung 

  1. Begrüßung
  2. Vorstandsbericht
  3. Kassenbericht
  4. Kassenprüfbericht
  5. Beschlussfassung über Jahresrechnung
  6. Entlastung von Vorstand und Vorstandschaft
  7. Neuwahlen des Vorstandes und des Beirats
  8. Aussicht
  9. Verschiedenes / Anträge
  10. Vortrag: „Nachhaltig leben – fair handeln in Bad Saulgau“ Herr Gentner von der Stadt   

Bad Saulgau

Anträge müssen bis zum 11.03.2020 schriftlich bei der 1. Vorsitzenden, Elisabeth Gruber, Hübschleweg 6 in 88348 Bad Saulgau, eingereicht werden

gez. Elisabeth Gruber 



   
Einladung zum Vortrag: "Brandschutz für jedermann"
    

Bürger helfen Bürgern e.V.  Bad Saulgau   

Einladung zum Vortrag:  „Brandschutz für jedermann“

Referent : Stadtbrandmeister Karl-Heinz Dumbeck

Termin : 12.2.2020

Beginn 19.00 Uhr im BürgerTreff, Bad Saulgau

 

Jährlich werden 200.000 Brände gemeldet, bei denen rund 400 Menschen ums Leben kommen. 6000 Menschen erleiden schwerste Verletzungen. 60000 Menschen werden leicht verletzt. Rund 70 % der Brandopfer werden im Schlaf in der Zeit von 23.00 bis 7.00 Uhr überrascht. Deutschland hinkt in Punkto Rauchmelder weit hinterher.

Wie kann ich mich selber schützen ?Antworten hören Sie im Vortrag!

Jedermann ist eingeladen! Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Das Team von“ Bürger helfen Bürgern“, freut sich auf ihren Besuch.

 

 



   
Neuer Computerkurs im Januar
    

Am 10.01.2020 beginnt in der Hummel-Schule der neue Computerkurs.

Anmeldungen sind schriftlich oder per Mail ab sofort möglich. 

Ab 08. - 09.01.2020 können Anmeldungen auch während der Öffnungszeiten persönlich erfolgen.

Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Kosten: Mitglieder 25,- Euro; Nichtmitglieder 45,- Euro



   
Öffnungszeiten 
    

Bürger helfen Bürgern e.V.  Bad Saulgau

 

Öffnungszeiten:

Der BürgerTreff ist jeden Montag und Freitag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Herzliche Einladung zu Gesprächen, Kaffeeplausch oder zum Spielenachmittag!

Eingeladen sind alle Bürger und Bürgerinnen ,jeden Alters. Eine Mitgliedschaft im Verein ist dazu nicht erforderlich.

Wir freuen uns über Ihren Besuch

 

Bürozeiten:

Mittwoch :     9:30 bis 11:30 Uhr

Donnerstag :15.oo bis 17:00 Uhr

Bad Saulgau – Karlstr.7/1

Info@bhb-bad-saulgau.de

ww.bhb-bad-saulgau.de

Tel.: 07581-5271377



Weitere Neuigkeiten    |    zurück zur Startseite
 
Kontakt
* Pflichtfelder
Bürger helfen Bürgern Bad Saulgau e.V.
Der Verein
Bürger helfen Bürgern e.V.
wird unterstützt von der
Bürger helfen Bürgern Bad Saulgau e.V., Büroräume, Karlstraße 7/1, Telefon 07581 5271377
Öffnungszeiten: Mittwoch von 09:30 bis 11:30 Uhr Donnerstag von 15:00 bis 17:00 Uhr
Bürger helfen Bürgern Bad Saulgau e.V.
1. Vorsitzende: Doris Gaißmaier
2. Vorsitzender: Karl-Heinz Birzer

Büroräume, Karlstraße 7/1

Öffnungszeiten:
Mittwoch von 09:30 bis 11:30 Uhr
Donnerstag von 15:00 bis 17:00 Uhr
Telefon 07581 5271377